Globale Ungleichheit - Ein Überblick

globale_ungleichheit_ein_uberblick.pdf
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, Note: 2,0, FernUniversität Hagen (Fakultät für Wirtschaftswissenschaft insb. Makroökonomie), Veranstaltung: Ausgewählte Problemfelder der Globalisierung, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Lebenschancen eines Menschen sind nicht nur von der individuellen Leistungsfähigkeit und von den naturgegebenen Talenten abhängig, sondern auch von dem sozialen, wirtschaftspolitischen und bildungsfördernden Umfeld. Dieses Umfeld wird von den Menschen aktiv gestaltet und wirkt zugleich wieder auf das Leben und die Lebenschancen der Menschen zurück, die in diesem Umfeld leben oder davon beeinflusst werden. Seit die Globalisierung in den letzten Jahrzehnten in einem immer schneller werdenden Tempo voranschreitet, der globale Warenhandel, die Finanztransfers und die Migration stetig steigen, ist auch das Thema der globalen Ungleichheit in das Blickfeld der ökonomischen Forschung gerückt. Die Analyse ungleicher Verhältnisse kann sich auf eine Gruppe, eine Nation oder auch global zwischen Nationen beziehen und dabei die Bereiche der Einkommensverteilung, den Zustand des Gesundheitswesens, des Bildungswesens, des technischen Fortschritts sowie die Investitionstätigkeit untersuchen. Gibt es Unterschiede zwischen den Geschlechtern oder zwischen der Stadt- und Landbevölkerung? Wie wirkt sich die Globalisierung auf die Ungleichheit im allgemeinen aus - nimmt die Ungleichheit zu, geht sie zurück oder bleibt sie unverändert - und welche Lösungsansätze werden diskutiert, um der aktuellen globalen Ungleichheit entgegenzuwirken? In dieser Arbeit wird ein grober Einblick in die Problematik der globalen Ungleichheit gegeben. Zuvor ist es jedoch notwendig, im nächsten Abschnitt auf die Methoden und die Probleme bei der Messung von Ungleichheit einzugehen. In Abschnitt 3 wird die globale Ungleichheithinsichtlich des Einkommens, des Gesundheitswesens, der Bildung, der Technologie sowie der Investitionen analysiert. In Abschnitt 4 wird ein Vergleich zwischen Stadt- und Landbevölkerung durchgeführt und Abschnitt 5 analysiert den Einfluss der Globalisierung. In Abschnitt 6 werden Lösungsansätze zur Beseitigung von Ungleichheit erläutert und Abschnitt 7 beinhaltet eine Zusammenfassung und einen Ausblick.
  • Publish Date
    :
    2008-09-03
  • Publisher
    :
    Grin Verlag
  • Author
    :
    Jurgen Schneider
  • ISBN:
    ISBN
    :
    9783640153305
mortgagewestbristol.com 2018